Theologie- und Gottesdienstausschuss

Wir im Ausschuss verstehen uns als Verstärker für die Gottesdienst-Besucher:innen, Gebetskreise und Ökumeneinteressierte. Der Aussschuss hat die Ziele, 

  • die Gottesdienst- und Andachtskultur auszuwerten, zu erhalten und weiterentwickeln. 
  • Gemeindethemen werden hier aufgenommen, theologisch reflektiert und wieder in die Gemeinde kommuniziert. 
  • Wir pflegen und gestalten interkonfessionelle und interreligiöse Kontakte.

Aktuell sind im Ausschuss Katharina Stahlenbrecher (Vorsitz / Kontakt), Ulrike Treu (Pfarrerin), Helene Stephan, Dr. Andreas Schoberth, Jacky Talonto sowie sechs weitere Gemeindemitglieder engagiert.