Aktuelles aus der Kirchenmusik

Orgel-Andachten in der Hoffnungskirche

 

Die Orgel-Andachten finden jeden ersten und dritten Dienstag

des Monats um 19.00 Uhr statt.

 

Für eine gute halbe Stunde erklingt unsere Sauer-Orgel und wird Ihnen und Euch mit ihrem warmen und farbigen Klang mitten im Alltag eine Zeit der Andacht und Besinnung bereiten.
Unterschiedliche Organistinnen und Organisten bringen unsere Orgel mit der ihnen eigenen "Hand- und Fußschrift" zum Erklingen und stellen abwechslungsreiche Programme zusammen, manchmal auch im Zusammenwirken mit einem weiteren Instrument
oder mit Solo-Gesang.

 

Bibeltexte, Gebete und Segensworte werden uns in der Andacht begleiten. Ilona Kolbe, Marlies Bork und Samuel Papendorf gestalten alternierend den liturgischen Teil der Andacht.

Die Andacht dauert ungefähr 40 Minuten.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang sammeln wir eine Kollekte für den
Förderverein Kirchenmusik Hoffnungskirche Pankow e.V. zur Erhaltung unserer Orgel und zur Unterstützung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde.

 

Wir freuen uns, Sie und Euch willkommen heißen zu können.

 

Die nächste Andacht wird voraussichtlich am Di., dem 18. Juni  2024 um 19.00 Uhr stattfinden, auch hierzu laden wir schon herzlich ein.

Es erklingt folgendes Programm:

- Dietrich Buxtehude (1637 – 1707): Präludium g-moll, BuxWV 163

- Jacques-Nicolas Lemmens (1823 – 1881): Prière

- Jean Langlais (1907 – 1991): Huit Pièces Modales, No. 1 Mode de ré

- Johann Sebastian Bach (1685 – 1750): Präludium und Fuge e-moll, BWV 533

An der Sauer-Orgel musiziert Matthias Wilke.

 

Im Juli und August gehen wir in die Sommerpause.

Ab September sind wir wieder für Sie da.

 

Die darauffolgende Andacht wird voraussichtlich am Di., dem 3. September 2024 um 19.00 Uhr stattfinden, auch hierzu laden wir schon herzlich ein.

Es wird ein Vokalensemble um die Sopranistin Anne Posten mit der Orgel
musizieren.

Button Text

   Kalender - unsere nächsten Konzerte und musikalischen Andachten