Olivenöl aus Galiläa

Das Olivenöl aus Galiläa wird verkauft von Beate und Kay Nicolaus. Sie haben mit ihren beiden Kindern sechs Jahre lang in Galiläa/Israel gelebt. Seit ihrer Rückkehr nach Deutschland im Sommer 2008 ist Familie Nicolaus Mitglied der Gemeinde der Hoffnungskirche. Familie Nicolaus weist darauf hin, dass das Olivenöl von hoher Qualität ist und Sie durch den Kauf den traditionellen Olivenanbau in Galiläa sowie zwei soziale Projekte in den palästinensischen Gebieten unterstützen. Sie finden unter www.oelbaum.org mehr Informationen.

Suche