Glaubenskurse

Unter dem Titel „Grundkurs christlicher Glaube“ werden in der Hoffnungskirchengemeinde in der Regel zweimal im Jahr Kurse angeboten, die Erwachsenen die Möglichkeit geben, Grundsätzliches über den christlichen Glauben zu erfahren und darüber ins Gespräch zu kommen. Diese Glaubenskurse umfassen in der Regel fünf bis sechs Termine und sind offen für jede/n Interessierte/n. Der Besuch eines solchen Grundkurses kann zugleich die Vorbereitung auf die Taufe als Erwachsener oder die Erwachsenen-Konfirmation sein. Auch für Eltern, die ihren Kindern vom christlichen Glauben weitergeben möchten, kann so ein Kurs hilfreich sein. Der Besuch ist unverbindlich und kostenfrei.

Suche