Kinderchor

Der Kinderchor der Hoffnungskirche (Leitung: Tabea Gräßler) ist offen für Kinder ab 4 Jahren, die gerne singen und Freude am gemeinsamen Musizieren haben. Die Gruppen proben:

Die Kleinen - für Kinder 4-6 Jahre
In dieser Gruppe werden die Kleinsten unseres Chores spielerisch an das Singen herangeführt (dienstags um 14.45 Uhr [1. Gruppe] und 15.30 Uhr [2. Gruppe]).

Die Mittleren - 1.– 3. Klasse
Die Kinder der Mittleren singen schon anspruchsvollere Kinderlieder. Hier beginnen wir mit der Zweistimmigkeit und üben uns im Kanonsingen (dienstags um 16.15 Uhr).

Die Großen - 4. - 6. Klasse
Die Großen singen überwiegend zweistimmige Kinderchorliteratur aus allen Epochen - von Bach bis Pop, altdeutsch bis spanisch. Bodypercussionstücke und choreographierte Lieder bereichern unsere Proben und Konzerte (dienstags um 17.05 Uhr).

Wir würden uns sehr über Neuzugänge freuen, vor allem bei den Mittleren und den Großen!

Zur Finanzierung der Kinderchöre wird ein Beitrag von monatlich 5 Euro (die Kleinen) bzw. 10 Euro (die Mittleren und die Großen) pro Kind erhoben. Bei den Mittleren und Großen ist darin regelmäßige Stimmbildung enthalten. Eine Probestunde ist frei, danach kann die schriftliche Anmeldung erfolgen. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro.

Der Kinderchor der Hoffnungskirchengemeinde

Suche